top of page

Tortillas „Big Mäc“ aus der Heißluftfritteuse

Heißluftfritteusen Rezepte

Zutaten:

- 6 mini tortillas
- 500g Tartar
- Cheddarkäse
- Rucola
- Tomate
- Zwiebel
- Pfeffer
Für die Big Mäc Sauce:
- 6 El. Mayonnaise
- 6 El. Ketchup
- 3 El. Senf
- 2 Gewürzgurken
- 2 El. Gurkenwasser
- Pfeffer

Kartoffelpfannkuchen Deruny

Achtung: Je nach Heißluftfritteusen Modell können die Garzeiten sich unterscheiden. Wir empfehlen nach 3/4 der Zeit eine Zwischenkontrolle, damit Sie am Ende das perfekte Ergebniss erhalten.

Bestseller


In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Ketchup und Senf vermischen.
Die fein gehackten Gewürzgurken und das Gurkenwasser hinzufügen.
Mit Pfeffer abschmecken und gut verrühren. Stellen Sie die Sauce beiseite, damit sich die Aromen entfalten können.

Die Mini-Tortillas ausbreiten.
Das Tartar gleichmäßig auf den Tortillas verteilen. Das Tartar mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen.

Die belegten Tortillas in den Korb der Heißluftfritteuse legen. Stellen Sie sicher, dass sie nicht überlappen.
Bei 180°C für 4-5 Minuten garen, bis das Tartar fast durchgegart ist.

Die Tortillas aus der Heißluftfritteuse nehmen und jede Tortilla mit einer Scheibe Cheddarkäse belegen.
Die Tortillas zurück in die Heißluftfritteuse geben und weiter bei 180°C für etwa 1 Minute backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Die Tortillas aus der Heißluftfritteuse nehmen.
Jede Tortilla mit Rucola, Tomatenscheiben und Zwiebelringen belegen.

Die vorbereitete „Big Mäc“ Sauce über die belegten Tortillas träufeln.

Servieren:
Die Tortillas sofort servieren, während sie noch warm und der Käse schön geschmolzen ist.

Serviertipps:
Beilage: Diese Tortillas können Sie mit einer Seite von süß-sauren Gurkenscheiben oder einem kleinen Salat servieren, um das Fast-Food-Erlebnis abzurunden.
Getränke: Ein kühles Bier oder ein erfrischender Softdrink passt hervorragend zu diesem Gericht.
Diese Tortillas „Big Mäc“ sind nicht nur ein Blickfang, sondern bieten auch eine köstliche und einfache Möglichkeit, das Flair eines klassischen Burgers in einer neuen Form zu genießen. Guten Appetit!

Heißluftfritteusen Zubehör

bottom of page