top of page

Tomaten Feta Nudeln aus der Heißluftfritteuse

Heißluftfritteusen Rezepte

Zutaten:

1 Block Feta-Käse
Viele kleine Tomaten
250g Nudeln
Olivenöl
Gewürze nach Wahl (z.B. Salz, Pfeffer, italienische Kräuter)

Kartoffelpfannkuchen Deruny

Achtung: Je nach Heißluftfritteusen Modell können die Garzeiten sich unterscheiden. Wir empfehlen nach 3/4 der Zeit eine Zwischenkontrolle, damit Sie am Ende das perfekte Ergebniss erhalten.

Bestseller

Den Feta-Käse in die Mitte einer ofenfesten Schüssel oder Auflaufform legen. Die Tomaten halbieren und rund um den Feta verteilen.

Ein wenig Olivenöl über Feta und Tomaten träufeln und mit den gewählten Gewürzen bestreuen.

Bei 175 Grad Celsius im Airfryer für etwa 12 Minuten backen, bis der Feta weich ist und die Tomaten gebraten sind.

Während der Feta und die Tomaten im Airfryer sind, die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.

Nach dem Backen den Feta und die Tomaten in der Schüssel mit einer Gabel zerdrücken.

Die gekochten Nudeln hinzufügen und alles gut vermischen. Nach Bedarf nochmals abschmecken und nachwürzen.

Servieren und genießen!

Dieses einfache und schnelle Gericht ist perfekt für ein leckeres Abendessen. Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Heißluftfritteusen Zubehör

bottom of page