top of page

Spargel aus der Heißluftfritteuse

Heißluftfritteusen Rezepte

Zutaten:

-1 kg Spargel (ich nehme mittelgroßen)
- 50 g Butter
- 1 Zitrone
- Olivenöl
- 1 Prise Pfeffer
- 1 Prise Zucker
- 1 Prise Salz

Kartoffelpfannkuchen Deruny

Achtung: Je nach Heißluftfritteusen Modell können die Garzeiten sich unterscheiden. Wir empfehlen nach 3/4 der Zeit eine Zwischenkontrolle, damit Sie am Ende das perfekte Ergebniss erhalten.

Bestseller

Den Spargel gründlich schälen, um die faserigen Außenschichten zu entfernen, und dann unter fließendem Wasser waschen.
Die holzigen Enden des Spargels abschneiden.

Ein großes Stück Backpapier auf der Arbeitsfläche auslegen und leicht zerknittern, um es flexibler zu machen.
Den vorbereiteten Spargel gleichmäßig auf dem Backpapier verteilen.
Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker gleichmäßig bestreuen.
Die Stücke der Butter über den Spargel verteilen.
Die Zitronenscheiben auf den Spargel legen.

Den Spargel im Backpapier einrollen und die Enden wie ein Bonbon verdrehen oder mit Küchengarn zubinden, um alles gut zu verschließen.
Ein Schuss Olivenöl über das Backpapier sprühen, um eine schöne Bräunung und zusätzliches Aroma zu erzielen.

Den in Backpapier verpackten Spargel in den Korb der Heißluftfritteuse legen.
Bei 180°C für etwa 30 Minuten kochen, je nach Dicke des Spargels. Für dickeren Spargel kann die Garzeit entsprechend verlängert werden.

Servieren:
Nach dem Garen den Spargel aus der Heißluftfritteuse nehmen und vorsichtig aus dem Backpapier auswickeln.
Warm als Beilage zu Hauptgerichten wie gegrilltem Fleisch oder Fisch servieren.

Serviertipps:
Sauce: Spargel passt hervorragend zu einer Hollandaise-Sauce oder einem leichten Dill-Dressing, um das Gericht abzurunden.
Weinempfehlung: Ein leichter Weißwein, wie ein Riesling oder Sauvignon Blanc, ergänzt den zarten Geschmack des Spargels ideal.

Beilagen: Frische Kräuter, zusätzliche Zitronenscheiben oder ein wenig geriebener Parmesan können vor dem Servieren über den Spargel gestreut werden, um zusätzliche Aromen zu bieten.
Diese Zubereitungsmethode für Spargel in der Heißluftfritteuse ist nicht nur einfach und schmackhaft, sondern auch eine gesunde Alternative zum traditionellen Kochen oder Dämpfen, da sie weniger Öl verwendet und die Nährstoffe gut erhält. Guten Appetit!

Heißluftfritteusen Zubehör

bottom of page