top of page

Chicken Fajita aus der Heißluftfritteuse

Heißluftfritteusen Rezepte

Zutaten:

2 Hähnchenbrustfilets
3 Paprika (verschiedene Farben für mehr Farbe im Gericht)
Eine Handvoll kleine Tomaten
Geriebener Käse (nach Geschmack)
15g Fajita Gewürzmischung (halbes Päckchen)

Kartoffelpfannkuchen Deruny

Achtung: Je nach Heißluftfritteusen Modell können die Garzeiten sich unterscheiden. Wir empfehlen nach 3/4 der Zeit eine Zwischenkontrolle, damit Sie am Ende das perfekte Ergebniss erhalten.

Bestseller

Hähnchenbrustfilets, Tomaten und Paprika in kleine Stücke schneiden.

Das geschnittene Hähnchen, die Tomaten und die Paprika in einer Schüssel vermischen und mit der Fajita Gewürzmischung gründlich würzen.

Die gewürzte Mischung in den Airfryer geben und bei 180 Grad Celsius 15 Minuten garen.

Nach etwa 7 Minuten die Mischung einmal gut umrühren und den geriebenen Käse darüber streuen. Weitergaren bis die Gesamtzeit erreicht ist.

Die fertigen Chicken Fajitas können vielseitig serviert werden: In Fladenbrot, als Wrap, mit Reis oder in einer Bowl.

Diese Zubereitungsmethode im Airfryer sorgt für ein würziges und saftiges Gericht, das schnell und unkompliziert ist. Perfekt für einen geselligen Abend oder eine schnelle Mahlzeit unter der Woche. Guten Appetit!

Heißluftfritteusen Zubehör

bottom of page