top of page

Siemens Kaffeevollautomat EQ.6 plus s300 TE653501DE Test

Der Siemens EQ.6 plus s300 TE653501DE Kaffeevollautomat besticht durch sein markantes europäisches Design. Seine elegante und moderne Erscheinung, gekleidet in Silber mit schwarzen Akzenten, macht ihn zu einem attraktiven Blickfang in jeder Küche. Mit Abmessungen von 11” x 15.2” x 18.9” und einem Gewicht von knapp 21 Pfund (20,9 Pfund) ist er zwar nicht der kleinste auf dem Markt, aber seine Größe ist auch nicht übermäßig herausfordernd für die Platzierung. Die Konstruktion aus gebürstetem Aluminium, Edelstahl und robustem ABS-Kunststoff unterstreicht die hochwertige Verarbeitung​​.

Der EQ.6 bietet eine beeindruckende Leistung mit einem Pumpendruck von 15 bar, was ihn ideal für die Zubereitung von hochwertigem Espresso macht. Sein eingebauter Keramik-Kegelmahlwerk mit einem Bohnenbehälter von 10,5 Unzen sorgt für ein gleichmäßiges Mahlen ohne Überhitzung, was den Geschmack des Kaffees bewahrt. Allerdings hat der Mahlgrad nur fünf Einstellungen, was für Kaffeekenner etwas enttäuschend sein könnte, da feinere Anpassungen des Mahlgrads einen großen Einfluss auf den Geschmack haben können. Trotzdem ist die Maschine mit einem Thermoblock-Boilersystem ausgestattet, das schnelles Aufheizen ermöglicht und die Wartezeit auf Milchgetränke minimiert​​.

Angebote

Die Bedienung des Siemens EQ.6 ist durch ein TFT-Touchscreen-Panel, das eine klare und helle Darstellung aller Steuerelemente bietet, besonders benutzerfreundlich. Das Bestellen eines Getränks ist so einfach wie das Durchscrollen der verfügbaren Optionen, die mit Bildern jedes Getränks dargestellt werden. Es gibt Einstellungsmöglichkeiten für die Stärke des Kaffees und die Menge an Milch und Schaum. Außerdem verfügt die Maschine über eine abnehmbare Brüheinheit, was die Reinigung erleichtert​​​​. Der EQ.6 verwendet ein Auto-Frothing-System, das die Milchtemperatur steuert und dem Benutzer eine gewisse Kontrolle über die Menge und Qualität des Schaums gibt. Um ein milchbasiertes Getränk zuzubereiten, wird einfach ein Schlauch an die Maschine angeschlossen und das andere Ende in einen beliebigen Milchbehälter gelegt. Die Maschine saugt dann die voreingestellte Menge Milch in den Boiler, erhitzt sie und gibt eine Mischung aus heißer Milch und Schaum aus​​.

Der Siemens EQ.6 plus s300 TE653501DE ist ein vielseitiger und leistungsstarker Kaffeevollautomat, der sich durch sein elegantes Design, seine Benutzerfreundlichkeit und seine anpassbaren Einstellungen auszeichnet. Obwohl er für Kaffeekenner in einigen Bereichen, wie dem Mahlgrad, etwas enttäuschend sein könnte, bietet er dennoch eine hervorragende Gesamtleistung und ist eine ausgezeichnete Wahl für jeden, der einen hochwertigen Kaffeevollautomaten sucht.

Bestseller

bottom of page