top of page

Melitta CI Touch F630-102 Kaffeevollautomat Test

Der Melitta CI Touch F630-102 Kaffeevollautomat, ein Gerät der Premium-Klasse, besticht durch sein schlankes Design und seine fortschrittlichen Funktionen. Er bietet bis zu zehn vorprogrammierte Getränke auf Knopfdruck, darunter hochwertige Espresso-, Café Crème-, Cappuccino- und Latte Lungo-Varianten. Mit Maßen von 34 x 26 x 48 cm benötigt der CI Touch zwar einen beachtlichen Platz in der Küche, doch sein ansprechendes Äußeres und die intuitive Benutzeroberfläche gleichen dies aus. Der Kaffeevollautomat ist zudem mit separaten Düsen für Kaffee, Milch und heißes Wasser ausgestattet, was die Zubereitung von Getränken erleichtert, ohne dass die Tasse bewegt werden muss​​.

Die Benutzerfreundlichkeit des Melitta CI Touch wird durch die Möglichkeit, Kaffeestärke, Temperatur und Mahlfeinheit der Bohnen individuell einzustellen, weiter unterstrichen. Das Gerät verfügt über ein kleines, farbloses Display und neun programmierbare Knöpfe, einschließlich der Möglichkeit, bis zu vier eigene Rezepte zu speichern. Eine praktische "My Coffee Memory"-Funktion ermöglicht es, die bevorzugten Einstellungen für bis zu vier Personen zu speichern, was ihn besonders für Kaffeeliebhaber attraktiv macht, die ihre individuellen Vorlieben haben. Der CI Touch ist zudem mit einem einfach zu bedienenden Drehknopf und TFT-Bildschirm ausgestattet, der den Zugang zu einer Vielzahl von Anpassungsoptionen ermöglicht​​​​.

Angebote

In puncto Leistung und Funktionalität bietet der Melitta CI Touch eine automatische Milchaufschäumfunktion und vier Kaffee-Stärkeeinstellungen. Die Aufheizzeit beträgt 54 Sekunden, und er hat einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 1,8 Litern, was für mehrere Tassen Kaffee ausreichend ist. Der Kaffeevollautomat hat einen Pumpendruck von 15 bar, was zu einer hervorragenden Kaffeequalität beiträgt. Die integrierte Selbstreinigungsfunktion und das automatische Abschalten tragen zur Benutzerfreundlichkeit bei, während ein 270 Gramm fassender Bohnenbehälter und ein integrierter Wasserfilter die Maschine gut ausstatten​​​​.

Bezüglich der Wartung und Reinigung des CI Touch gibt es einige Punkte zu beachten. Die Handhabung ist insgesamt einfach, aber die Reinigung kann schwierig sein. Das Gerät verfügt über eingebaute Sensoren, die die Maschine automatisch stoppen, wenn der Wassertank leer ist oder einer der Bohnenbehälter leer oder blockiert ist. Allerdings muss der kleine Tropfschale häufig entleert werden, was als störend empfunden werden kann. Melitta gibt an, dass der CI Touch einmal im Jahr entkalkt werden muss, abhängig vom sechsmaligen Wechsel des internen Wasserfilters pro Jahr. Einige Benutzer könnten die zusätzlichen Kosten für den Wasserfilter als zu hoch empfinden​​​​. Der Melitta CI Touch F630-102 ist ein vielseitiger, benutzerfreundlicher und hochwertiger Kaffeevollautomat, der eine breite Palette an Kaffeevarianten bietet und gleichzeitig eine einfache Bedienung und Anpassung ermöglicht. Trotz seiner Größe und der Herausforderung bei der Reinigung überzeugt er durch seine Qualität und Funktionalität, was ihn zu einer attraktiven Wahl für Kaffeeliebhaber macht, die nach einem Kaffeevollautomaten der Premium-Klasse suchen.

Bestseller

bottom of page